Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.


Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
сокр. DIL
(Quakenbrück) Германский институт технологии производства пищевых продуктов, зарегистрированное общество (Квакенбрюк)

Das Deutsch-Russische Wörterbuch des Biers. - RUSSO. . 2005.

Смотреть что такое "Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V." в других словарях:

  • Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik — Typ Forschungsinstitut Gründung 1983 [1] Sitz Q …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Museum — Zentralbau des Deutschen Museums in München. Im Vordergrund die Boschbrücke über die Isar …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik — Deutsches Museum Deutsches Museum Daten Ort München Art Technik Museum un …   Deutsch Wikipedia

  • Rohrverschraubung für Lebensmittel und Chemie — Eine Rohrverschraubung für Lebensmittel und Chemie gemäß DIN 11 851, volkstümlich auch Milchrohrverschraubung genannt, ist ein besonderes Kupplungsgewinde, das grobe, eckige Gewindegänge aufweist und daher gut zu reinigen ist. Solche… …   Deutsch Wikipedia

  • Dil — ist die Abkürzung für: Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik Dillkreis, einen ehemaligen Landkreis in Hessen (Kfz Kennzeichen) dilutus medizinische Abkürzung: Dilution (Dil.), dilutus (dil.) = Verdünnung Dual in line package Flughafen… …   Deutsch Wikipedia

  • Quakenbrück — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Samtgemeinde Artland — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • DIL — ist der Familienname folgender Personen: Esma Annemon Dil (* 1974), deutsche Journalistin und Schriftstellerin DIL ist die Abkürzung für: Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik Dillkreis, einen ehemaligen Landkreis in Hessen (Kfz Kennzeichen) …   Deutsch Wikipedia

  • DIL — may refer to: Debian Installer Loader Deed in lieu Developments in Literacy, a non profit organization that builds schools in Pakistan Developmental Informatics Lab, a research lab at IIT Bombay Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.… …   Wikipedia

  • German Institute of Food Technologies — German Institute of Food Technologies(DIL) Official logo of the German Institute of Food Technologies Abbreviation DIL …   Wikipedia

  • Quakenbrück — Quakenbrụ̈ck,   Stadt im Landkreis Osnabrück, Niedersachsen, 20 m über dem Meeresspiegel, an der Hase im Artland, 12 500 Einwohner; Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik; Stadtmuseum; Fahrradfabrik, Metallwaren , Fahrzeugzuliefer ,… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.